Jerrytown & Nuggetvalley Railroad

Im Frühjahr 1984 begann der Bau der Jerrytown & Nuggetvalley Railroad. Wir wählten einen Fantasienamen um in der Gestaltung des Geländes, sowie bei der Wahl der Fahrzeuge möglichst freie Hand zu haben. Von der Bauart her entschieden wir uns nicht für eine "on the table railroad", sondern nach unserem grossen Vorbild John Allen. Er war der Erste, welcher die sogenannte Tischbauweise verliess und den ganzen Raum, also vom Fussboden bis zur Decke in seine Anlagengestaltung einbezog. Nach diesem Muster entstand unsere J&N RR. Die Anlage existiert leider nicht mehr, da uns der gemietete Raum kurzfristig gekündet wurde. Wir haben in der kurzen Frist leider keinen passenden Raum gefunden, so dass die Anlage im Frühling 2002 schliesslich abgebrochen und "entsorgt" werden musste. Technische Daten der Anlage.

anlageuebersicht